Beratung

Mit unserem Schwerpunkt in der Energiewirtschaft beraten wir Energieversorger und Energiedienstleister zu Themen rund um Marketing, Vertrieb, Produkte und strategische Positionierung. Wir entwickeln z.B. eine umfassende Vertriebsstrategie – abgestimmt auf Ihre individuelle Situation und Ihre Ziele. Dabei erarbeiten wir nachhaltige Vertriebskonzepte und definieren den für Sie optimalen Vertriebskanalmix, um neue Zielgruppen zu erreichen und nachhaltige Kundenbeziehungen aufzubauen.

Wir unterstützen Sie gerne in den folgenden Bereichen.

Unsere Beratungsdienstleistungen

Produktentwicklung

Durch den steigenden Wettbewerbs- und Veränderungsdruck in der Energiebranche sowie die Digitalisierung wird die Produktwelt im Energiemarkt immer komplexer. Es werden immer häufiger Zusatzleistungen wie Notfall-Services oder Versicherungsleistungen integriert und neue Produktsegmente, bspw. durch Bündelprodukte mit Smart Home oder Hardware-Produkten, geschaffen.

Neukundengewinnung

Jedes Unternehmen muss neue Kunden gewinnen, sei es um den Bestand zu halten oder um zu wachsen. Die hohe und immer noch steigende Wettbewerbsintensität im Energiemarkt stellt jedoch jeden Vertrieb vor große Herausforderungen. Jeder Vertriebskanal hat spezifische Vor- und Nachteile und eignet sich nicht zwangsläufig für jedes Unternehmen.

Preisstrategien & Pricing

Ob es um die operative Bepreisung von Tarifen, (Bündel-)Produkten oder Dienstleistungen, um die Entwicklung eines Konzepts für Preisanpassungen oder die generelle strategische preisliche Positionierung geht. Wir bieten Ihnen umfassende Unterstützung an.

Kundenbindung und Kundenrückgewinnung

Kundenbindung wurde in der Energiebranche in der Vergangenheit oft mit einer Stillhaltetaktik gleichgesetzt, ganz nach der Devise: möglichst wenig Kontakt mit dem Kunden führt zu einer stabileren Kundenbeziehung. Heute funktioniert diese Vorgehensweise nur noch bedingt und längst nicht mehr bei allen Kundengruppen. Kundenbindung muss vielmehr als Teil eines umfassenden Kundenmanagements in allen Phasen des Kundenlebenszyklus berücksichtigt werden.

Workshops

Zum Einstieg in spezifische Themenfelder ist es oftmals sinnvoll, zu Beginn einen Workshop durchzuführen. In einem halb- bis ganztätigen Workshop können wir Ihre individuellen Themen diskutieren und mögliche Strategien gemeinsam erarbeiten. Dabei gehen wir auch auf aktuelle Entwicklungen und deren Konsequenzen ein.